CD „Was kostet die Welt“

15,00  inkl. MwSt

Das neue Album โ€žWas kostet die Weltโ€œ auf CD. Digisleeve mit 16-seitigem Booklet.

Jetzt vorbestellen, Lieferung zum Release am 14.10.22.

1. Kopfnuss
2. Hameln
3. Herz aus Wachs
4. Amok
5. Was kostet die Welt
6. Bordstein
7. Graues Haar
8. Neben dem Gleis
9. 2001
10. Scheine

Oscar Wilde hatte Recht: Wir liegen alle in der Gosse, doch manche von uns schauen wenigstens zu den Sternen auf. Klingt nicht sehr erbaulich, aber mehr ist zur Zeit ein- fach nicht drin. Wenn das Leben dir Zitronen gibt, dann reib sie dir in die Augen. Keine gute Zeit fuฬˆr Optimismus, das weiรŸ auch Vizediktator. Die Berliner StraรŸenpop-Band um Sprachrohr und Saฬˆnger Benjamin Heps redet auf ihrem zweiten Album โ€žWas kostet die Welt?โ€œ nicht um den heiรŸen Brei herum, haฬˆlt nichts von Floskeln und Rumgedruckse. Klanglich kriegen sie dich mit einem Sound zwischen Turbostaats eruptiver Schelle und Ton Steine Scherbens angesoffener Poesie, ausgespuckt auf die StraรŸen Kreuzbergs; textlich mit einem ungeschoฬˆnten Blick auf den Scherbenhaufen Welt und nackter, ver- letzlicher Emotion.

artwork: Gestaltungsbรผro Mrozik
c + p: Rausch

149 vorrรคtig

Kategorie: